Ökologische Bestattung im FriedWald Summt - Naturbestattungen in Deutschland bedeutet Einäscherung, Krematorium und Urnenbeisetzung.

Nachhaltige Bestattung in Berlin

Grüner Fußabdruck & ökologische Bestattung

Bestattungskultur im Wandel der Zeit, dass ist heute ökologische Bestattung und Klimaschutz. Durch die Überflutungen im Sommer 2021 ist die Klimadiskussion in Deutschland in aller Munde.

Für nächste Generationen klimapositiv bestatten

Durch Bestatterverband und neue Bestattungsgesetze, könnte die Erdbestattung ein Comeback als nachhaltige Bestattungsart feiern. Biodesign und moderne Särge ersetzen dann Einäscherung und biologisch abbaubare Urne, beschleunigen die Kompostierung, verkürzen Ruhefristen auf Friedhöfen und senken Gebühren.

Loop is a biotechnology company exploring the potential to turn humans into compost.

Bob Hendrikx
Grabpflege und moderne Grabsteine

Neue Ideen entwickeln Gartengestalter und renaturieren das Biotop Friedhof, aus dem ein symbolischer Grabstein mit Gravur und QR-Link einen virtuellen Gedenkraum für die Nachwelt öffnet. Eine gesunde Alternative zur Trauerbewältigung im Internet, ermöglicht die aktive Grabbepflanzung und Grabgestaltung.

Für die Beisetzung auf der grünen Wiese fertigten wir von Hand eine ökologische Urne aus der Birke in unserem Garten.

Suse Marquardt

Umweltfreundlich – Erdbestattung oder Feuerbestattung?

6,8 Millionen Tonnen Kohlendioxid entstehen laut Schätzungen pro Jahr weltweit durch Einäscherungen. Der Energiebedarf einer Kremation beträgt etwa 270 Kilowattstunden Gas und erzeugt 242 Kilogramm Kohlendioxid. Noch immer werden auf Friedhöfen auch Metallurnen beigesetzt und ruhen 20 bis 30 Jahre im Urnengrab.

Spannungsverhältnis Bestattungskultur – Umwelt

Bestattungsberatung & Bestattungsvorsorge

  • Bedeutet die Entstehung des Universums Ursprung oder Schöpfung?
  • Folgen Bestattungswünsche Muster oder Religion?
  • Welche Bestattungsformen gibt es in der Nähe?
  • Verbinde ich Urnenüberführung und Meerbestattung mit Umweltbewusstsein und Nachhaltigkeit?
  • Würden wir für eine umweltfreundliche Bestattung sogar den Bestatter wechseln?

… mit 95-prozentiger Wahrscheinlichkeit ist die globale Erwärmung menschgemacht.

Klaus Hansemann , Nobelpreisträger
  • Käme für uns eine Bestattung ohne Sarg und Urne in Frage?
  • Sind mir günstige Beerdigungskosten und ökologische Bestattung wichtig?
  • Verursacht Kohleurne und Papiersarg weniger CO2-Emission als ein Edelstein aus Asche?
  • Empfinde ich Waldfriedhof oder RuheForst als ökologische Bestattungsmöglichkeit?
  • Möchten wir eine Bestattung online buchen oder alles im Bestattungsinstitut besprechen?

Seit es Computer gibt, führe ich ein digitales Leben, jetzt habe ich online Bestattung und Vorsorge gebucht.

Internetnutzer, Berlin-Mitte, Oktober 2021

Naturbestattungen

Alle Naturbestattungen in Deutschland sind Formen der Feuerbestattung. Die Annahme, Erdbestattungen seien Mit höheren Bestattungskosten verbunden ist falsch. Die Symbolik der Elemente Wasser, Feuer, Luft und Erde spiegelt unsere Verbundenheit und Liebe zu Orten oder wichtigen Lebensstationen wider.